Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w01444de/italienische-inseln.de/wp-content/themes/Basic/header.php on line 10

Urlaub am Gardasee

Italien gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Das Urlaubsland überzeugt nicht nur mit einer atemberaubenden Landschaft, dem mediterranen Klima und zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit einem einzigartigen Lebensgefühl.

Der Gardasee – Traumziel für Erholungssuchende

Am Gardasee, dem größten See in Italien, zeigt sich Italien von seiner schönsten Seite. Wer einmal hier war, der möchte immer wieder kommen. Im Süden grenzt er an die Provinz Venetien, westlich an die Lombardei und nördlich an das Trentino. Der See wird von hohen Bergen flankiert, Olivenhaine, Pinienbäume und Zypressen bestimmen das Landschaftsbild.

Paradies für Aktivurlauber

Der Gardasee bei Torbole

Der Gardasee bei Torbole

Am Gardasee kommen Aktivurlauber voll auf ihre Kosten. Wassersport wird hier groß geschrieben. Ob Schwimmen, Segen, Surfen, Boot fahren, Wasserski oder Angeln, jeder findet das passende Angebot. Auch Taucher finden am Gardasee zahlreiche Möglichkeiten, ihrem Hobby nachzugehen. Unterwasser-Canyons, Steilwände, Grotten und Schiffswracks laden zur Erkundung ein. Rund um den Gardasee befinden sich zahllose Wanderwege in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die ursprüngliche Natur wirkt entspannend für Körper und Seele. Hier kann man neue Kräfte schöpfen und die Hektik des Alltags hinter sich lassen.

Sehenswertes und kulinarische Köstlichkeiten am Gardasee

Der Gardasee bei Malcesine

Der Gardasee bei Malcesine

Bei einem Urlaub am Gardasee finden kulturinteressierte Besucher ein wahres Eldorado vor. Viele Kirchen, Museen und Burgen zeugen von der reichen Geschichte der Region. Oberhalb von Malcesine befindet sich die Skaligerburg, die ein Naturkundemuseum und ein Fischfangmuseum beherbergt. Außerdem kann hier eine Goethestube besichtigt werden. Eine Ausstellung erinnert hier an die „Italienische Reise“ des berühmten Dichters.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Frauenkloster Piccole Suore della Sacre Familia in Castelletto di Brenzone. Es ist eines der größten Klöster am Gardasee und wurde im romanischen Stil erbaut. Ein kleines Museum bietet Einblicke in das Leben der Bevölkerung zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert zeigt.

Auch kulinarisch hat der Gardasee einiges zu bieten. Die ausgezeichnete Küche verwöhnt ihre Gäste mit fangfrischem Fisch, Trüffeln, aromatischen Gewürzen, Oliven und vorzüglichen Weinen. Die zahlreichen Restaurants rund um den Gardasee stellen auch Gourmets zufrieden.

Immobilien am Gardasee

Was liegt näher, als sich in dieser wunderschönen Gegend, in der man so gerne seinen Urlaub verbringt, ein Haus oder eine Ferienwohnung zu kaufen? Aufgrund der faszinierenden Schönheit der Landschaft entscheiden sich immer mehr Deutsche für eine der zahlreichen Immobilien am Gardasee. Ob dauerhafter Zweitwohnsitz oder gar als Wahlheimat, hier lebt man im Einklang mit der Natur. Der Gardasee bietet Entspannung pur und zugleich ein interessantes Freizeitangebot. Das gesunde Klima und die gute Luftqualität sind ebenfalls Gründe, warum sich so viele Deutsche für den Erwerb einer Immobilie am Gardasee entscheiden. Verkehrstechnisch ist der See mit dem Auto, der Bahn und dem Flugzeug sehr gut zu erreichen. Derzeit sind die Immobilienpreise am Gardasee recht günstig, so dass einem Kauf einer geeigneten Immobilie nichts im Wege steht.

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen