Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w01444de/italienische-inseln.de/wp-content/themes/Basic/header.php on line 10

Genesungsurlaub auf Ischia

Die Gesundheit ist das wichtigste Gut, was ein Mensch besitzt. Manchmal ist diese jedoch geschädigt und macht einen langfristigen Genesungsurlaub nötig um sie wieder herzustellen. Dabei sind – neben den vielfältigen Therapieformen die man während eines solchen Genesungsurlaubs oder Kur für seine Gesundheit erhält – auch das Umfeld und das Ambiente des Aufenthaltsorts wichtig. So sollte man für seinen Genesungsurlaub nicht nur auf die angebotenen Therapieformen für seine Gesundheit achten, sondern auch auf den Genesungsort selber.

Ischia ist einer der Orte weltweit, welcher durch seine abwechslungsreichen Möglichkeiten – sowohl im Bereich Gesundheit und Kur als auch in der Freizeitgestaltung – eine gute Wahl für einen langfristigen Genesungsurlaub darstellt. Die mineralien- und spurenelementereichen Thermen von Ischia sind für die Heilung vieler Krankheitsformen geeignet. Zu diesen zählen sowohl Probleme mit Haut, Knochen, Muskeln und Stoffwechsel als auch mit Allergien, Herz, Kreislauf und Gelenke. Neben den heißen Quellen hat Ischia ein weiteres reichhaltiges Programm für Kur und Gesundheit, welches unter Anderem Therapien mit Fango, Massagen und Dampfbädern aber auch viele andere Formen beinhaltet, welche im Genesungsurlaub dafür Sorge tragen sollen, dass der Körper sich möglichst gänzlich erholt.

Da man nicht den ganzen Tag in Behandlungen ist, teilweise auch einzelne Tage Ruhe während des langfristigen Genesungsurlaub auf Ischia genießen kann, hat man auf der Insel abwechslungsreiche Möglichkeiten diese zu nutzen. Auf Grund der vielen Angebote im Wassersport, Wandern und Sightseeing – welche für jeden etwas anzubieten haben – kann Ischia für einen dauerhaft reichhaltigen Genesungsurlaub sorgen. Auch die Küche von Ischia gilt als besonders gesund, weshalb hier weitere Voraussetzungen für eine gute Genesung geschaffen sind. Da ein richtiger Genesungsurlaub in der Regel nicht bereits nach wenigen Wochen abgeschlossen ist, besteht die Möglichkeit sich auf Ischia für diesen Zeitraum in ein Apartment einzumieten und als Langzeitmieter diese Unterkunft als Zweitwohnung auf Ischia zu nutzen und dem Genesungsurlaub damit ein zusätzliches individuelles Gesicht in der Unterbringung zu geben. Informieren Sie sich hier bei bella-ischia.de über das Thema.